Zu dieser Seite

Aktuelle Meldungen

18.06.2020
Mit Kalk gegen Schwermetalle

Kalkdüngung erhöht die pH-Werte und reduziert damit die Schwermetalllöslichkeit im Boden.

Schwermetalllöslichkeit in Abhängigkeit vom pH-Wert

Die Löslichkeit der Schwermetalle im Boden ist pH-Wert abhängig. Bei niedrigen pH-Werten gehen die meisten Schwermetalle verstärkt in Lösungen.
Durch eine pH-Wert Anhebung wird ihre Löslichkeit wesentlich reduziert. Deshalb kann durch eine Kalkdüngung die Löslichkeit von Schwermetallen und ihre Aufnahme durch die Pflanzen entscheidend vermindert werden. Deshalb ist überall, wo Schwermetalle in höheren Konzentration im Boden vorkommen, eine Kalkdüngung und pH-Wert Anhebung zu empfehlen.